So unterstützen wir Sie

Bei uns stehen
Sie im Mittelpunkt

„Ich fühle mich erschöpft, ausgelaugt und leer.”
“Aufgrund meiner Erkrankung kann ich meinen Alltag nur schwer bewältigen.”
“Ich bin überfordert.”
“Ich suche dringend Hilfe.“

Wenn Sie Unterstützung benötigen, sind wir für Sie da. Wir sorgen dafür, dass Sie mit Ihren Belastungen nicht allein sind und Sie zeitnah die für Sie bestmögliche Versorgung erhalten. Im Rahmen der IVP-Unterstützungsprogramme werden Sie in Ihrem gewohnten, heimischen Umfeld versorgt – auch in krisenhaften Situationen.

Das Team der IVP arbeitet täglich dafür, Ihre Gesundheitsversorgung zu verbessern. Seit über zehn Jahren setzen wir gemeinsam mit gesetzlichen und privaten Krankenkassen Versorgungsprogramme um, die wirksam und auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind.

Die Teilnahme an unseren Versorgungsprogrammen ist selbstverständlich freiwillig und für Sie kostenfrei.

Sie möchten wissen, welches Versorgungsprogramm für Sie passt und von Ihrer Krankenkasse übernommen wird?
Fragen Sie direkt bei Ihrer Krankenkasse nach oder melden Sie sich bei uns!
Per E-Mail
oder telefonisch: 040 / 22 63 06 785
Wir beraten Sie gerne.

Unser Team

Das IVP-Netzwerk aus Ärzt:innen, Therapeut:innen und Behandler:innen ist sehr erfahren darin, Sie auf Ihrem Weg zu körperlichem und seelischem Gleichgewicht zu unterstützen. IVP trägt Sorge dafür, dass Ihre Behandler:innen unsere hohen Ansprüche an Qualität und Engagement erfüllen.

Die Patienten stehen im Mittelpunkt.

Dr. Matthias Walle

Geschäftsführer IVP, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

“Ihre Gesundheit steht bei uns an erster Stelle. Unser Ziel ist es, dass Sie eine persönliche, für Sie passende Versorgung erhalten, die es Ihnen ermöglicht, schnell wieder Ihren Alltag selbstbestimmt bewältigen zu können. Dafür arbeiten wir jeden Tag.”

Unser Team der Psycholog:innen und Psychotherapeut:innen

Margot Flaig

Dipl.-Psychologin

“Eine:r unserer 40 Psycholog:innen ist an Ihrer Seite und begleitet Sie im Rahmen von regelmäßigen telefonischen Coachings auf Ihrem Weg zu Stabilität und mehr Lebensqualität.”

Für unsere Psychologen und Psychotherapeuten stehen die Patienten im Mittelpunkt.

Anna Laudan

Psych. Psychotherapeutin

“Unser Therapeuten-Team ist sehr erfahren darin, Sie per Telefon oder Video zu begleiten – von einer diagnostischen Bedarfsklärung bis zur Video-Psychotherapie bieten wir Ihnen persönliche und wirksame Unterstützung.”

Unser Team der Innovativen Wundversorgung

Corinna Niebling

Teamleitung

“Wenn Sie unter chronischen Wunden leiden, haben Sie viele Fragen und suchen nach der besten Therapie­möglichkeit. Gemeinsam mit der DAK-Gesundheit, der IKK classic und einem großen Netzwerk an erfahrenen Behandler:innen sind wir an Ihrer Seite.”

Für unsere Psychologen und Psychotherapeuten stehen die Patienten im Mittelpunkt.

Nicole Stedefeld

Netzwerkmanagement

“Vertrauensvolle Zusammen­arbeit und ein enger Austausch führen zu einer verbesserten Versorgung Ihrer Wunden durch ein Experten-Netzwerk aus Ärzt:innen, Pflegedienst und zertifizierten Wundfach­berater:innen.”

Das sagen unsere Patient:innen über uns:

  • “Ich habe sehr schnell nach meinem Klinikaufenthalt einen Gesprächstermin bekommen und telefoniere seitdem regelmäßig mit meiner Therapiebegleiterin.”

  • “Das kann ich hier gar nicht alles aufzählen, aber nur so viel: Vielen Dank an meine warmherzige, verständnisvolle, empathische Therapeutin, die mir geholfen hat, mein Leben wieder in die richtige Spur zu bringen.”

  • “Ich war sehr beeindruckt, dass meine Krankenkasse mich so schnell und unbürokratisch in ein so gutes Programm vermitteln konnte.”

  • “Die Termine wurden stets eingehalten. Die 24-Stunden-Krisenhotline hat mir, obwohl ich sie nicht genutzt habe, Sicherheit gegeben. Danke für die Unterstützung in der langen Wartezeit auf Therapie, Facharzttermin und Reha.”

  • “Ich bin sehr schnell in das Programm gekommen. Bei einem Psychologen/ Psychotherapeuten wartet man so lange auf einen Platz. Hier habe ich schnell konkrete Hilfe bekommen.”

  • “Dadurch, dass das Coaching regelmäßig stattgefunden hat, habe ich mir die Zeit genommen, für den bewussten Umgang mit meinem Leben, mit meinen Beziehungen und um meine Arbeit zu reflektieren.”

  • “Die Gruppenarbeit fand ich toll. Man spricht mit anderen Betroffenen und ist nicht allein mit seinen Problemen. Der Austausch ist so viel intensiver.”

  • “Die Klinik vor diesem Versorgungsprogramm hilft einem nur temporär, weil man dort sowieso umsorgt ist. Man muss aber zuhause klarkommen und da hilft mir das Versorgungsprogramm sehr.”

  • “Das Programm ist das Beste, was die Krankenkassen für ihre Patienten tun kann. Das ist für mich besser als die Therapeuten hier vor Ort.”

  • “Es wurde sich gleich darum gekümmert, dass ich in der Nähe eine Therapie machen kann. Das hat mir sehr geholfen.”

  • “Sie waren so nett, kompetent, unglaublich aufmerksam und hilfreich. Ich kann Sie nicht genug loben und Ihnen danken. Ich hatte nicht die Kraft, mich selber zu kümmern, aber durch Sie habe ich eine super Unterstützung gefunden. Herzlichen Dank!”

  • “Dass es Kalimba gibt, ist eine tolle Sache. Es sollten viel mehr Menschen davon erfahren.”

  • “KOMPASS hat mir sehr geholfen: flexible Termine, schnelle Terminfindung und ein sehr kompetenter Therapeut.”

  • “Ich finde es sehr gut, dass ich ernst genommen und verstanden werde.”

  • “Meine KOMPASS-Psychologin war eine super Hilfe durch die schwere Zeit. Es war ein gutes Gefühl, sie an meiner “Telefonseite” zu haben. Sie war ein SOS Anker für mich.”

  • “Ich habe mich extrem gut aufgehoben gefühlt und bin unendlich dankbar, dass mir die Möglichkeit zur Therapie geboten wurde.”

  • “Die haben sich wirklich Mühe gegeben, die passende Bezugsperson zuzuteilen. Hätte Probleme mit einem Mann gehabt, haben es ermöglicht, dass eine Frau zu mir kommt. Sie hätte eine 1+ mit Sternchen verdient.”

    © 2021 by IVPNetworks GmbH | Hamburg

    nach oben