Unser Versorgungsprogramm

“Psychische Erkrankungen Bremen”

Ihre AOK Bremen/Bremerhaven und Ihre hkk Bremen bieten Ihnen im Rahmen des Versorgungsangebotes “psychische Erkrankung” bei akutem Behandlungsbedarf einen schnellen Zugang zu der für Sie bestmöglichen Unterstützung. 
Zusammen mit IVP finden und organisieren wir für Sie individuelle und flexible Hilfestellung während und nach schwierigen Lebensphasen.

Das Programm beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch. Ein/e erfahrene/r Mitarbeiter/in aus dem Therapeutenteam der IVP meldet sich telefonisch bei Ihnen und bespricht Ihre persönliche Situation und Ihren individuellen Versorgungsbedarf.

Anschließend erhalten Sie die Empfehlung für eine auf Sie zugeschnittene Versorgung. 
Die Hilfe ist auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Das bedeutet sie berücksichtigt Ihre momentane seelische, soziale und körperliche Situation. Die Behandlung ist flexibel und bietet Ihnen neben den klassischen Therapiemöglichkeiten z.B. auch aufsuchende Behandlung zuhause, telefonische Begleitung oder die Teilnahme an einem Online-Selbsthilfeprogramm. 

Ihnen wird ein persönliche/r Caremanager/in der IVP zur Seite gestellt, der/die Sie begleitet und die für Sie ausgewählten Hilfsmaßnahmen findet und organisiert.

In Krisensituationen ist das Therapeutenteam der IVP für Sie telefonisch 24 Stunden an sieben Tagen die Woche da.

Lassen Sie sich von uns beraten

Das Versorgungsangebot gilt für Versicherte der AOK Bremen/Bremerhaven und der hkk mit Wohnort in Bremen oder Bremerhaven.

Melden Sie sich gerne bei uns:

Telefonisch unter
040 / 22 63 06 785 
(Montag bis Freitag 9 – 17 Uhr)

oder per Mail
kontakt@ivpnetworks.de

AOK Krankenkasse. Versorgungsprogramm Psychische Erkrankungen Bremen.
hkk Krankenkasse. Versorgungsprogramm Psychische Erkrankungen Bremen.
  • Hier finden Sie eine Übersicht aller IVP-Programme

© 2021 by IVPNetworks GmbH | Hamburg

nach oben