Zukunft

Integrierte Versorgungsprogramme

Mehr Unterstützung bei psychischen Problemen

Unser oberstes Ziel ist es,
Patienten mit psychischen Erkrankungen
eine bedarfsorientierte, qualitativ hochwertige und
wohnortnahe Versorgung zu ermöglichen.


IVP ist in Deutschland der größte flächendeckende Anbieter für die Integrierte Versorgung von psychisch kranken Menschen. 

Seit über zehn Jahren vernetzen wir erfolgreich Krankenkassen, Ärzte, ambulante Fachdienste und weitere Leistungsanbieter. Mehr als 60 Krankenkassen schenken uns das Vertrauen, dass wir für ihre Versicherten unser Bestes geben. Dafür arbeiten wir gemeinsam jeden Tag mit großer Sorgfalt und Leidenschaft.

Innerhalb weniger Jahre haben wir uns von einem Anbieter regionaler Projekte zu einem flächendeckenden Versorgungs-anbieter in mehreren Bundesländern entwickelt.

Zusammen mit unseren Netzwerkpartnern entwickeln wir kontinuierlich neue Ideen und umsetzbare Konzepte für den vielfältigen Bereich der psychiatrischen Versorgung.
Lassen Sie sich auf den folgenden Sites inspirieren, und kommen Sie auf uns zu. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Images

Ein Herzstück unserer effizienten Zusammenarbeit im Netzwerk ist unsere gemeinsam genutzte IT-Plattform IVPnet.

 

Neuigkeiten aus dem Netzwerk

Juni 2016

Pressemitteilung zu KOMPASS

Lesen Sie hier die gemeinsame Pressemitteilung von IVP und den BKKen zu dem neuen Versorgungskonzept KOMPASS.

Mai 2016

Neues Konzept KOMPASS startet gemeinsam mit der BKK

Zum 1. April setzen wir gemeinsam mit mehreren BKKen in sieben Bundesländern unser Konzept KOMPASS um. Damit finden Versicherte bei psychischen Problemen unkompliziert das richtige Unterstützungsprogramm.

März 2016

IKK classic startet mit IVP die Integrierte Versorgung in drei Bundesländern

Zum 1. März begrüßen wir die IKK classic für die Bundesländer Niedersachsen, Bremen und Thüringen!  

März 2016

Interview mit Birgitta Thiel (Leitung Telefoncoaching & Case Management IVP) im BIG direkt gesund Kundenmagazin "BIGmag 01/16"

Lesen Sie, was Optimismus bewirken kann und wie Sie positive Sichtweisen aktivieren können.

Februar 2016

Willkommen im Netzwerk: BKK PwC

Die Integrierte Versorgung für psychisch kranke Versicherte der BKK PwC startet in den Regionen Niedersachsen und Thüringen.  

Januar 2016

Ab sofort lässt in Niedersachsen auch die SECURVITA psychisch kranke Versicherte durch die Netzwerkpartner der IVP ambulant versorgen

Im Rahmen des SeGel-Vertrages werden nun auch SECURVITA-Versicherte ambulant unterstützt.

Dezember 2015

Integrierte Versorgung jetzt auch für Versicherte der SBK - Siemens BKK in Niedersachsen

Die Siemens-Betriebs-krankenkasse lässt ab dem 1. Januar 2016 in Niedersachsen psychisch kranke Versicherte durch die Netzwerkpartner der IVP ambulant versorgen.

November 2015

IVP zählt zu den Wachstumschampions 2016!

In der von FOCUS Spezial präsentierten Liste der 500 deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzwachstum liegt IVP unter den TOP 20 im Gesamtranking und an Position 2 im Bereich "Gesundheit, Soziales, Erziehung und Bildung".

Oktober 2015

Neuer Vertrag "hkk-Psychiatrie-Vereinbarung"

Ab sofort profitieren auch Patienten, die bei der hkk versichert sind, von der Integrierten Versorgung. 

September 2015

IVP auf dem DGPPN-Kongress im November in Berlin

Besuchen Sie uns vom 25.-28.11.15 auf dem DGPPN-Kongress im City Cube / Stand 20

Juli 2015

Daimler BKK: Start der Integrierten Versorgung in Niedersachsen

Juni 2015

Das "Forschungsprojekt Vernetzte Versorgung 13+1" des AQUA-Institutes bestätigt den gesundheitsökonomischen Nutzen der Integrierten Versorgung:

Deutliche Einsparung (stationärer) Kosten bei Senkung des Schweregrades und Anstieg der Lebensqualität ab Beginn der IV.

Juni 2015

Patientenumfrage bestätigt hohe Zufriedenheit der IV-Teilnehmer.

Sehr gute Ergebnisse bei der aktuellen Patientenbefragung: 94% unserer Patienten beurteilen die IV als (sehr) gut und fast 100% würden sie weiterempfehlen.

April 2015

Neuer Vertrag: SeGel in Niedersachsen und Thüringen

IVPNetworks wird Vertragspartner der GWQ ServicePlus AG im Rahmen des Versorgungsprogramms SeGel.

März 2015

Vertragserweiterung mit der DAK-Gesundheit

Nach dem erfolgreichen Betritt der DAK-Gesundheit zum NWpG-Vertrag in Thüringen in 2014 wird dieser nun auf Teile Sachsens erweitert.

Februar 2015

Start der Versorgung in Berlin

Ab sofort können nun auch Versicherte der Deutschen BKK und der BKK -VAG-Mitgliedskassen in Berlin versorgt werden. 

Januar 2015

Neuer Vertrag: Zusammenarbeit mit der AOK Niedersachsen

IVPNetworks unterstützt die AOK Niedersachsen ab Januar 2015 bei der Integrierten Versorgung in den Bereichen IT und Abrechnung.

 
 
 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Mailen Sie uns! : info[at]IVPNetworks.de

Kontakt

Persönlich erreichen Sie uns in unserem Büro in Hamburg:
IVPNetworks GmbH   |    Lübecker Straße 126    |   22087 Hamburg

Telefon:  +49 (0) 40 – 22 63 06 70
Telefax:   +49 (0) 40 – 22 63 06 799

 

(C) 2016 IVPNetworks